Vibratoren

Schmierstoffe für Vibratoren: Der komplette Ratgeber

23 Jun 2023 0 Kommentare

Sommaire :

    Vibratoren haben die Welt des weiblichen Vergnügens revolutioniert. Die Verwendung eines Gleitmittels kann das Erlebnis jedoch auf die nächste Stufe heben. Welches Gleitmittel verwenden? Wie wählt man es aus? Wie verwende ich es richtig? In diesem Ratgeber beantworten wir alle diese Fragen, damit Sie Ihren Vibrator optimal nutzen können.

    Warum Gleitmittel mit Ihrem Vibrator verwenden❔

    Die Verwendung von Gleitgel mit einem Vibrator kann Ihr Erlebnis auf verschiedene Weise verbessern:

    • Komfort : Gleitmittel reduziert die Reibung und macht das Einführen und Verwenden des Vibrators komfortabler.
    • Vergnügen : Durch die Reduzierung der Reibung kann Gleitmittel auch die Empfindlichkeit erhöhen und das Erlebnis angenehmer machen.
    • Sicherheit : Die Verwendung eines Gleitmittels kann dazu beitragen, Mikrorisse oder Hautirritationen zu verhindern, die durch das Einführen eines Trockenvibrators verursacht werden können.

    Welche Art von Schmiermittel soll ich wählen❔

    Es gibt hauptsächlich drei Arten von Gleitmitteln, die Sie mit einem Vibrator verwenden können:

    Gleitmittel auf Wasserbasis 💧

    Gleitmittel auf Wasserbasis werden am häufigsten verwendet und sind mit allen Arten von Vibratoren kompatibel. Sie sind leicht zu reinigen, neigen jedoch dazu, schnell auszutrocknen und müssen häufig erneut aufgetragen werden.

    Gleitmittel auf Silikonbasis🛢️

    Gleitmittel auf Silikonbasis halten länger und eignen sich ideal für die Anwendung unter der Dusche oder im Bad. Sie sollten jedoch nicht mit Silikonvibratoren verwendet werden, da sie das Spielzeug beschädigen könnten.

    Schmiermittel auf Ölbasis 🫒

    Gleitmittel auf Ölbasis sind ebenfalls langlebig, sind jedoch nicht mit Latexkondomen kompatibel und können schwierig zu reinigen sein. Sie sollten auch nicht mit Latex- oder Gummivibratoren verwendet werden.

    So verwenden Sie Gleitmittel mit Ihrem Vibrator❔

    Hier sind einige Schritte zur richtigen Verwendung von Gleitgel mit Ihrem Vibrator:

    1. Tragen Sie vor dem Einführen eine kleine Menge Gleitmittel auf die Spitze Ihres Vibrators auf.
    2. Wenn Sie während der Anwendung ein Scheuern oder Unbehagen verspüren, können Sie gerne mehr Gleitmittel hinzufügen.
    3. Reinigen Sie Ihren Vibrator nach dem Gebrauch immer wie vom Hersteller empfohlen, um eine Ansammlung von Schmiermittel zu vermeiden.

    So wählen Sie das beste Gleitmittel für Ihren Vibrator aus❔

    Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Gleitmittels für Ihren Vibrator Folgendes:

    • Material des Vibrators : Wie oben erwähnt, sind bestimmte Schmierstoffe mit bestimmten Materialien nicht kompatibel. Achten Sie darauf, ein Gleitmittel zu wählen, das Ihrem Spielzeug keinen Schaden zufügt.

    • Hautempfindlichkeit : Wenn Sie empfindliche Haut haben, entscheiden Sie sich für ein hypoallergenes, parfümfreies Gleitmittel, um Reizungen zu vermeiden.
    • Haltbarkeit : Wenn Sie das Gleitmittel nicht häufig erneut auftragen möchten, entscheiden Sie sich für ein Gleitmittel auf Silikon- oder Ölbasis. Bedenken Sie jedoch, dass diese Art von Schmiermitteln eine gründlichere Reinigung erfordern.

    Alles in allem kann die Verwendung eines Gleitmittels mit Ihrem Vibrator Ihr Lusterlebnis deutlich verbessern. Achten Sie darauf, das richtige Gleitmittel zu wählen und es richtig zu verwenden, um maximales Vergnügen zu erzielen.

    Vorheriger Beitrag
    Nächster Beitrag

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

    Danke fürs Abonnieren!

    Diese E-Mail wurde registriert!

    Kaufen Sie den Look ein
    Wählen Sie Optionen
    Bearbeitungsoption
    Du hast Fragen ?
    Benachrichtigung wieder auf Lager
    this is just a warning
    Anmeldung
    Einkaufswagen
    0 Artikel